Kerzenfärben zum Jahresabschluss

Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten fand beim AWO-Jugendwerk Löhne das Kerzenfärben statt.

Von den Initiatoren wurden weiße Haushaltskerzen gekauft, die an die Kinder verteilt wurden. Die Kerzen konnten dann in unterschiedliche Töpfe mit heißem Wachs eingetaucht werden, wodurch sich je nach Reihenfolge und Dauer des Eintauchens unterschiedlichste Farben und Muster ergaben. Dank großzügiger Wachsspenden der AWO-Senioren stand den Kindern eine breite Auswahl an Farben zur Verfügung, um ihre Kerzen zu veredeln.

Die Kinder waren am Ende der Veranstaltung mit ihren Ergebnissen zufrieden und auch die Eltern, denen am Schluss stolz die fertigen Kerzen präsentiert wurden, waren begeistert.

Die Kinder hatten großen Spaß an der individuellen Gestaltung der Kerzen und freuten sich darüber, bereits die ersten Weihnachtsgeschenke für den Heiligabend gestaltet zu haben.

Auch für das kommende Jahr sind bereits verschiedene Veranstaltung geplant. Im Frühjahr steht eine Fahrt in den Landtag nach Düsseldorf auf dem Programm und im Sommer soll es in den Heide Park nach Soltau gehen.