Mit großen Hoffnungen war die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne zum „Vier-Punkte-Spiel“ nach Wiedenbrück gereist. Es war das Spiel des Letzten gegen den Drittletzten. Die erste Mannschaft musste erneut auf Daniel Kopp verzichten, für den Wilfried Meier ins Aufgebot rückte. Die Gastgeber traten erst zum zweiten Mal in dieser Saison voll besetzt an und wurden durch einen Ersatzspieler aus der...

Weiterlesen

Nach einem dritten Platz im Viererpokal des Schachbezirk Porta hatte die SG-Löhne die Qualifikation für die NRW-Ebene in diesem Wettbewerb geschafft und übernahm auch die Funktion des Gastgebers für eine Vorrundengruppe. Wie zu erwarten war konnte das Team gegen die starke Konkurrenz jedoch nicht viel ausrichten und schied im ersten Durchgang deutlich mit 0,5 : 3,5 Punkten aus.

Weiterlesen

Die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne unterlag dem starken Aufsteiger SV Ubbedissen I mit 2:6. Von den Wertungszahlen der einzelnen Spieler her betrachtet, deutete viel auf einen ausgeglichen Mannschaftskampf hin, doch schon in den vorherigen Mannschaftskämpfen dieser Saison hatte sich gezeigt, dass der Aufsteiger aus Bielefeld, die in ihn gesetzten Erwartungen zu übertreffen wusste.

Weiterlesen

Die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Verbandsklasse einen herben Rückschlag erlitten. Mit großen Erwartungen war man zum noch sieglosen Vorletzten nach Steinhagen gereist, um etwas Zählbares mit in die Werrestadt zurück zu nehmen. Doch der Mannschaftskampf wurde mit 3:5 verloren.

Weiterlesen

Die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne unterlag zuhause gegen die SF Brakel-Bad Driburg mit 3,5 : 4,5. Wie auch im letzten Mannschaftskampf fehlte der an Brett eins gesetzte Daniel Kopp, so dass alle Spieler um ein Brett vorrückten. Kopp wurde von Waldemar Vollmer an Brett 8 vertreten. Der letztjährige Absteiger aus der Verbandsliga war mit zwei Ersatzspielern angereist, konnte ansonsten aber auf...

Weiterlesen

Die ersten drei Mannschaften der Schachgemeinschaft Löhne haben jeweils drei von neun Mannschaftskämpfen bestritten und damit ein Drittel der Saison absolviert. Auch die Jugendmannschaften sind schon in die Saison gestartet.

Weiterlesen

Die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne hat das wichtige Auswärtsspiel beim Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt, dem Schachverein Soest mit 5:3 gewonnen. Mit dem Gastspiel in Soest stand das weiteste Auswärtsspiel dieser Saison in der Verbandsklasse OWL auf dem Programm.

Weiterlesen

Mit einer herausragenden Leistung und Fortunas Hilfe schaffte es das Verbandsklassenteam sensationell gegen einen drei Klassen höher spielenden Gegner zu bestehen.

Weiterlesen

Auch im zweiten Spiel der Saison musste sich die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne geschlagen geben. Die Löhner unterlagen den Gästen aus Lemgo denkbar knapp mit 3,5:4,5 und warten somit weiter auf den ersten Sieg in dieser Saison.

Weiterlesen

Nachdem die zweite und dritte Mannschaft schon ihr erstes Saisonspiel bestritten hatten, startete am vergangenen Sonntag auch die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne in die neue Saison.

Weiterlesen