Michael Teichrib holte einen schnellen Punkt

Nach einigen Rückschlägen am Saisonstart siegte Löhne mit 2,5 : 5,5

Weiterlesen
Titelverteidiger Wolfgang Salzwedel rechts und Rekordsieger Jacek Switka

Wie jedes Jahr veranstaltet die Schachgemeinschaft Löhne wieder eine offene Stadtmeisterschaft. Jeder Schachinteressierte kann kostenlos und unverbindlich teilnehmen.

Weiterlesen

Die SG-Löhne Website hat ein Update erfahren und die Jahreshauptversammlung brachte keine großen Änderungen.

Weiterlesen
Löhne III in der sechsten Runde (Waldemar, Pierre, Malte, Waltraud und Renate von links)

In den Mannschaftskämpfen der sechsten Runde unterlagen Löhne I in Soest und Löhne III in Kirchlengern jeweils mit 5 : 3

Weiterlesen
Alt - Malte Jenkes machte sie alle Platt!

Das neue Jahr begann in der Kreisliga direkt mit dem fünften Spieltag. Die dritte Mannschaft holte sich einen knappen 4,5 : 3,5 Heimsieg gegen Bünde IV.

Weiterlesen
Schlussbretter von Löhne I

Am vierten Spieltag gab es für die Löhner Mannschaften leider keine Punkte

Weiterlesen

Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten fand beim AWO-Jugendwerk Löhne das Kerzenfärben statt.

Weiterlesen
Pierre Siekmann (links) und Waldemar Völk

Am dritten Spieltag der Verbandsklasse und Kreisliga spielten die Mannschaften der SG-Löhne jeweils auswärts mit unterschiedlichen Ergebnissen.

Weiterlesen

In der dritten Runde erlitt die Zweite Mannschaft eine weitere Niederlage. Der statistisch überlegene Gegner aus Oetinghausen trat nur mit sieben Spielern an, somit ging Löhne mit einem Kampflosen Punkt an Brett 7 in Führung.

Weiterlesen
U16 Mannschaft 2017/18

Am vierten Spieltag holte sich Löhne den ersten Sieg. Nachdem der Gegner das zweite Brett freilassen musste, ging Löhne bereits mit einem Punkt Vorsprung in die Partie.

Weiterlesen
Schlussbretter von Löhne II

Der zweite Spieltag der laufenden Saison ist für alle Mannschaften der Schachgemeinschaft Löhne beendet. Sie waren bei ihren jeweiligen Mannschaftskämpfen unterschiedlich erfolgreich.

Weiterlesen
Michael Teichrib mit dem Pokal von der BEM

In der Einzelmeisterschaft der Jugendlichen unter 14 Jahre des Schachbezirk Porta erzielte Michael 5 Punkte aus 7 Partien, belegt damit den dritten Platz und ist für die Ostwestfalenmeisterschaften im Januar qualifiziert.

Weiterlesen
Dag Grothe übernimmt in dieser Saison den Posten des Mannschaftsführers

Die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne verlor ihr erstes Spiel in der neuen Saison bei der SG Freibauer Lübbecke mit 3,5 : 4,5. Das Team spielt nun schon die fünfte Saison in Folge in der Verbandsklasse OWL. Wie auch in den Vorjahren lautet das Saisonziel Klassenerhalt.

Weiterlesen
Vereinsmeister Thomas Usling (links) und Stadtmeister Wolfgang Salzwedel

Die Mannschaften sind aufgestellt und ab September startet die neue Saison für die Mannschaften und in der Vereinsmeisterschaft.

Weiterlesen

Er holte starke 6,5 Punkte aus 7 Partien und sichert sich damit den Stadtmeistertitel.

Weiterlesen
Thomas Marten holte den ersten Sieg für Löhne

Löhne II hat den letzen Kampf der Saison in der Bezirksklasse gegen Freibauer Lübbecke II mit 3 : 5 gewonnen und rückt auf Platz 4 der Tabelle vor.

Weiterlesen

Wolfgang Salzwedel liegt weiter mit 5,5 Punkten aus 6 Runden in Führung.

Weiterlesen
Alt - Malte Jenkes, Michael Teichrib und Robin Schmidt

Im letzten Mannschaftskampf der Schachkreisliga dieser Saison überzeugt die dritte Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne mit einem deutlichen Sieg gegen die erste Mannschaft aus Hiddenhausen.

Weiterlesen

Die erste Mannschaft hielt gegen den Tabellenführer der Verbandsklassen Gruppe A überraschend ein 4 : 4 Unentschieden, dass nachträglich noch zu einem Sieg wurde.

Weiterlesen

Die Gäste vom Wiehengebirge traten in dieser Saison erstmals in Bestbesetzung an und holten sich einen klaren 6 : 2 Sieg.

Weiterlesen

Löhne I muss zittern ob der Klassererhalt gelingt während Löhne II und III sicher stehen und sogar die Spitzenplätze angreifen können.

Weiterlesen
Wolfgang Salzwedel kämpfte am Spitzenbrett

Die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Löhne hat im Auswärtsspiel beim Tabellendritten der Verbandsklasse OWL eine Überraschung verpasst. Die Löhner unterlagen beim Schachklub Heepen mit 2,5:5,5.

Weiterlesen

Der Favorit gewann als einziger alle drei Partien. Als Verfolger sind ihm Thomas Usling und Dag Grothe mit 2,5 Punkten auf den Fersen.

Weiterlesen

In den neun Partien der ersten Runde gab es nur eine Überraschung. Zur nächsten Runde steigen noch zwei Spieler mit ein.

Weiterlesen
Christian Vögeding schlug einen weiteren starken Gegner

Trotz einiger Handicaps gelang der zweiten Mannschaft ein klarer 5,5 : 2,5 Heimsieg gegen die Badestädter.

Weiterlesen